Es ist wie so oft bei mir:

Ich sehe beim Einkaufen etwas, was ich unbedingt verpacken möchte.... so ist auch diese Verpackung entstanden.

 

Eine hohe Geschenkschachtel 

 

Erst Produkt gekauft und dann eine Verpackung darum herum gebastelt.

Wer sich über dieses Duschgel noch in der Adventszeit freuen darf, weiß ich noch gar nicht. Aber, wenn ich mal schnell etwas brauche, das kommt öfter bei mir vor, so habe ich schon alles fertig.


 

Wie gewohnt, ist meine Anleitung in inch. Möchtest du lieber mit cm arbeiten? Kein Problem, dann sieh am Ende der Anleitung die Maßtabelle ein. 

Ebenso kannst du dort auch eine andere Farbvariante sehen - sei kreativ!

 

Die Schachtel hat am Schluss eine Höhe von 6 1/2 (16,5 cm) und die Breite und Tiefe beträgt 2 inch (5cm).

 

Verwendete Materialen:

  • Papierschneider, Falzbein, Schere
  • Karton Flüsterweiß 1 Stück 8 1/4 x 11 und 3 Quadrate a 1 inch
  • Designerpapier (DSP) "Winterfreuden 3 Stücke 6 1/4 x 1 3/4 und 1 Stück 1 3/4 x 1 3/4
  • Goldfolie 3 Quadrate a 1 1/4 und Reststücke für die Dekoration
  • Reststücke Metallic Folie Champagner
  • Tombow, Dimensionals, Glue dots
  • Eckenabrunder
  • Kreisstanze 1/2 inch
  • Thinlits "Aus jeder Jahreszeit" und Big Shot
  • Garn Metallic Flair in gold
  • Accessoires Winterfreuden
  • Geschenkband in gold

Anleitung:

  • Zunächst nimmst du dein großes Stück Flüsterweiß und falzt an der langen Seite bei 2   8 1/2 und 10 1/2.
  • Auf der kurzen Seite falzt du bei 2   4    6 und 8. Dein Stück sieht nun aus wie auf Bild 1.
  • Danach geht es ans Schneiden. An der Seite der Klebelasche lässt du nur das lange Stück stehen und schneidest dies schräg ein. 
  • An der kurzen Seite schneidest bis auf die Mittlere alle kleinen Rechtecke weg. 
  • Ebenfalls komplett entfernst du das obere äußere Quadrat. Einsehen kannst du dies alles auf Bild 2.
  • ... und weiter geht es mit Schneiden. Nun sind schneidest du die Bodenlaschen ein. Schneide alle bis auf die letzte Umschlaglasche schräg ein. 
  • Die Laschen für den Verschluss schneidest du auch ein. Diese lässt du gerade.
  • An der Einstecklasche rundest du die Ecken ab. Nun sieht deine Verpackung aus wie auf Bild 3.
  • Nun klebst du die langen Stücke DSP auf den Korpus auf. Ich habe direkt vergessen das quadratische Stück DSP auf den Deckel aufzukleben :) Das macht aber nichts, das habe ich später nachgeholt, das geht genauso....
  • Das Seitenteil, das keine Lasche mehr für den Verschluss hat, ist deine Vorderseite. Hier stanzt du noch mit der Kreisstanze einen Halbkreis aus, so lässt sich die Verpackung später leichter öffnen (Bild 4)
  • Nun klebst du die Schachtel an der Klebelasche zu einem Schlauch zusammen (Bild 5).
  • Danach klebst du die Bodenlaschen zusammen. Achte darauf, dass du mit der vordersten (also der geraden) endest, das gibt einen schöneren Abschluss. 
  • So, nun ist die Verpackung fertig, der Inhalt kann einziehen und es geht an die Dekoration.
  • Für die Dekoration habe ich die 3 goldenen Quadrate plan aufgeklebt.
  • Auf das mittlere Quadrat habe ich einen Glue dot gesetzt und ein bisschen Goldgarn hier angebracht. 
  • Die weißen Quadrate sind mit einem Dimensional befestigt. Auf ihnen klebt jeweils eine Schneeflocke (oder ist das ein Stern?????????????)
  • Aus dem goldenen Geschenkband habe ich eine Schleife gebunden und einen goldenen Stern angehängt. Das ganze wird unten an der Schachtel mit einem Glue dot befestigt.... schnelle Verpackung, schnelle Dekoration: schon fertig!

Maßtabelle in inch und cm

Zuschnitt Anzahl inch cm
Korpus Verpackung in Flüsterweiß 1x 8 1/4 x 11  21 x 30
Falzlinien lange Seite --- 2   8 1/2   10 1/2 5   21,6   26,7
Falzlinien kurze Seite --- 2   4   6   8 5   10   15   20
DSP für Korpus 4x 6 1/4 x 1 3/4  15,9 x 4,5
DSP Deckel 1x 1 3/4 x 1 3/4 4,5 x 4,5
Quadrate Goldfolie 3x  1 1/4 3,8
Quadrate Flüsterweiß 3x 1 2,5