Wie jedes Jahr, so habe ich auch dieses Jahr wieder Papierreste des tollen Weihnachtspapiers. Dieses hier mit Rosen, eignet sich aber nicht nur zu Weihnachten. Deswegen habe ich aus den Resten kleine Klappschachteln gebastelt... von Herzen kann man ja immer gebrauchen...


 

Verwendete Materialien (Maße in cm stehen in der Maßtabelle):

  • Papierschneider
  • Falzbein
  • Schere
  • Tombow
  • Farbkarton Waldmoos 4 x 5
  • Designerpapier (DSP) "Wunderbare Weihnachtszeit" 4 x 5
  • schimmerndes Geschenkband in gold
  • Wellenkreisstanze 1 3/8
  • Kreisstanze 1 1/4
  • Reststücke Farbkarton Flüsterweiß und Waldmoos
  • Stempelkissen Waldmoos und Chili
  • Stempelsets "Um die Ecke" und "Heart Happiness"
  • Dimensional

Anleitung:

  • Falze zunächst den Farbkarton von allen Seiten bei 1 1/4 (Bild 1) und schneide die Klebelaschen schräg ein (Bild 2).
  • Falze auch das DSP von allen Seiten bei      1 1/4
  • Schneide auch hier von einer Seite die Klebelaschen schräg ein.  Auf der gegenüberliegenden Seite werden die Klebelaschen weggeschnitten (Bild 3).
  • Nun schneidest du am DSP die Schräge. Auf Bild 4 habe ich dir die Schnittlinie eingezeichnet. Bild 5 zeigt dir das fertig geschnittene DSP.
  • Jetzt klebst du den einzelnen Flügel des DSPs an einen mittleren Flügel des Farkartons (Bild 6).
  • Dann klebst du den Farbkarton zu einer Schachtel zusammen, das aufgeklebte DSP ist nun verdeckt (Bild 7).
  • Klebe dann auch die andere Seite des DSP´s wie zu einer Schachtel zusammen (Bild 8).
  • Die Schachtel ist fertig, fehlt nur noch etwas Dekoration... das Geschenkband habe ich einfach darum gebunden, nicht geklebt, denn es muss ja zum Öffnen heruntergezogen werden. Auf das Geschenkband kommen mit einem Dimensional die übereinander geklebten und bestempelten Kreise... fertig! 

 

Bild 1 - 5:

Bild 6 - 8:


Maßeinheiten Inch/cm:

Zuschnitt inch cm
Farbkarton  4 x 5 10.2 x 12,7
DSP 4 x 5 10,2 x 12,7
Falzlinien Farbkarton und DSP von allen Seiten 1 1/4 3,2